RB35 – Bad Saarow-Pieskow als Endhaltestellte befürwortet

Die MOZ titelt am heutigen 27.02.2021 “Verlängerung der RB35 abgelehnt”. Dieser Meldung ging eine monatelange Diskussion voraus, welche die Eltern- und Bürgerinitiative Scharmützelsee mit ehrlicher Kommunikation begleitete. Hier eine kurze Zusammenfassung der Geschehnisse: Aus heutiger Sicht nahm die Güterverkehrsdiskussion ihren Anfang am 15.07.2020 in Drucksache 7/1656 des Landtags: In der Kleinen Anfrage von Herrn Görke weiterlesen…

RB35 im AIL Ausschuss

13. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Infrastruktur und Landesplanung Einladung https://www.landtag.brandenburg.de/media_fast/5701/Einladung_13_Sitzung_AIL_18-02-2021.pdf Unter Punkt 5 auch sehr ausführlich zum Thema “Aktueller Sachstand der Streckenverlängerung der RB35 von Bad Saarow nach Beeskow” Mit positiver Erwähnung (aus fast allen Fraktion) zum proaktiven Engagement der Eltern & Bürgerinitiative Scharmützelsee (EBIscharmützelsee) zum Thema RB35 Bahnverlängerung nach Beeskow. Die EBI hat für weiterlesen…

Aus Alt mach Nutzbar

Aus Alt mach Neu: Im Rahmen des Projekts des Kreis Kinder- und Jugendrings hauchen Harry Hensler uns Martin Ostermann alter Hardware neues Leben ein. Um Zeit zu sparen, führen sie eine Mehrfach-Installation des offenen Linux-Betriebssystems über ein eigens eingerichtetes Netzwerk durch. Für technisch Interessierte: Auf einem alten D-Link DIR-645 wurde die alternative Firmware “OpenWRT” aufgespielt. Diese erlaubt, den alten Router von D-Link mithilfe eines USB-Sticks mit den entsprechenden Image des zu installierenden Betriebssystems als sog. PXE-Server zu nutzen. Im BIOS der alten Laptops kann man dann einstellen, dass über das Netzwerk gestartet werden soll, um die Installation aus dem Netzwerk zu starten. weiterlesen…

Corona Impfung

#nichtmeckern sondern #machen ist unser Motto, also lasst uns #schnacken wie der alte Hamburger immer sagt #ButterbeidieFische 😉 weiterlesen…

#RB35 Pieskow läuft an

Es geht voran 🚉, der RB35 kommt nach Bad Saarow-Pieskow. Da die Bahnbeschilderung am Bahnhof in Fürstenwalde schon auf Bad Saarow-Pieskow (aus vergangenen Tagen) hinweist, ist der erste Schritt schon gemacht. #News#RB35 jetzt wird’s Amtlich, die Bahn kommt nach Bad Saarow Pieskow #nowgorod berichtet über erste Bewegungen #lifestream#saarow#ebischarmuetzelsee https://ebischarmuetzelsee.de/2020/12/21/rb35-badsaarowpieskow Wir fragen im Interesse der Bürger weiterlesen…

Maxim Gorki Schule

Brandenburg setzt ab Montag den 14.12.2020 den Präsenzunterricht aus!!! Nicht nur wegen der obigen Meldung, sondern auch die nachfolgende Pressemeldung veranlasste uns zu handeln! #Digitalpaktsaarow

#EBI #RB35 Supervision

Kernidee unserer Alternativ-Idee ist es, den schweren Hauptbahnverkehr in sicherer Entfernung von Wohnbebauung, nachhaltig und möglichst schnell nach Beeskow fahren zu lassen!!! Für den große Zuspruch, aufgrund des MOZ Artikels Alternativ-Idee von Bürgern für Bahn von Bad Saarow nach Beeskow vom 18.11.2020, bedanken wir uns auf diesem Weg, recht herzlich. Das Thema #RB35 Kreisbahn, #Lärchengrund, weiterlesen…

RB35 / Die Linke / Lärchengrund

Pressemitteilung 07.09.2020 Bahnfrei in Ostbrandenburg? Zum Wiederaufbau der Bahnstrecke Bad Saarow–Beeskow Am Mittwoch machte sich Christian Görke, verkehrspolitischer Sprecher der LINKEN im Landtag, vor Ort selbst ein Bild und kam mit Kommunalvertretern über Chancen und Begleiterscheinungen einer etwaigen Reaktivierung der Bahnverbindung nach Beeskow ins Gespräch. Laut dem amtierenden Bürgermeister von Rietz-Neuendorf, Thomas Fischer (BÜ‘90/GRÜNE), befinde weiterlesen…